Donnerstag, 22. November 2012

Weihnachtskarten Teil II

Der versprochene 2. Teil folgt hiermit. Diese Karten sind, unter uns, meine Favoriten. ;O)
Ich hatte mir im Sommer Papier gekauft auf dem eine Holzlattung aufgedruckt ist. Die habe ich als Hintergrund für die Karten genommen und mit weißen Eiskristallen (Stampin´Up-Stempelset) bestempelt.
Bei der ersten Karte habe ich ein bisschen Butterbrotpapier und ein paar, aus weißem Glitterpapier, ausgestanzte Sterne noch dazu genommen und schon war sie fertig. :O)



Bei dieser Karte habe ich die Sterne aus dem Hintergrundpapier ausgestanzt und widerrum dahinter das Glitterpapier gesetzt. :O)



Für die letzte Karte habe ich den Hintergrund mit transparentem glitzernden Embossingpulver embossed. Leider sieht man das schlecht mit Blitzlicht. ;O)




Daher mal hier ohne Blitz fotografiert, damit ihr auch in den Genuss des funkelns kommt. ;O)


So dann wünsch ich euch noch einen kreativen Tag... LG eure Kristin

Kommentare:

  1. Liebe Krsitin,
    eine wunderbare Farbkombination. Das Zeigt, dass Weihnachtskarten nicht immer in rot und grün sein müssen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht dir Petra.

    AntwortenLöschen
  2. diese winterkarten sind fantastisch gemacht, auch dein glitter ist super zu sehen und sieht auch noch super aus. LG kerstin

    AntwortenLöschen
  3. great cards. Love the use of kraft and woodgrain with white

    AntwortenLöschen