Donnerstag, 27. Februar 2014

Danke dir von Herzen

Zu allererst möchte ich mich bei euch noch für all die tollen Kommentare zu meinem BlogHop Beitrag vom letzten Wochenende bedanken. Habe mich sehr über all die Komplimente gefreut, vor allem zu meinem Layout.
Vielleicht überlege ich mir ja mal einen Layout-Workshop. Was meint ihr?

Heute wird es mal ein bisschen tüfteliger.
Am Montag Abend habe ich nach der Arbeit mir noch fix eine süße Verpackung ausgedacht. Gebraucht habe ich sie am Dienstag, als ich bei meiner Carmen in München mal wieder übernachtet habe, als kleines Dankeschön.

Der Grund: wir waren zusammen auf dem Sunrise Avenue Konzert im Zenit. Wirklich klasse Konzert, in einem super tollen ehemaligen Industriegebäude mit Stahlträgern überall. Sehr coole Kombination. *schwärm*


Aber genug geschwärmt... nun wieder zu der Verpackung. ;O)


Darin befinden sich diese kleinen Schokotäfelchen aus dem ALDI, um genau zu sein passen drei Stück rein.
Nach ein bisschen Tüftelei kam auch die Tagstanze Gewellter Anhänger für den Verschluss zum Einsatz. Man könnte die eingeklappten Ecken innen ankleben oder, wie ich, als Pop-Up-Box gestalten.


Bei der Pop-Up Variante gehen die 2 Längsseiten ein wenig auseinander, aber gerade das finde ich pfiffig. 


Interesse an der Anleitung für diese Box? :O)

Einen entspannten Donnerstag Abend euch allen...

LG eure Kristin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen