Montag, 3. März 2014

Wenn der Cousin 18 wird...

... dann braucht es schon eine besondere Karte für die Übersendung der Glückwünsche. Vor einigen Tagen habe ich eine Anleitung zu einer Pop-Up Kartenbox entdeckt, die für diesen besonderen Anlass sehr passend ist.


So zusammen geklappt kann sie in einem normalen C6-Umschlag verschickt werden. Klasse, oder?!


Auch schon mit zwei herunter geklappten Seiten sieht sie toll aus.


Und so in ihrer vollen Pracht aufgestellt.
Verwendet habe ich das Designerpapier "Meine Welt" mit der Farbkombi Calypso, Aquamarin, Anthrazitgrau, Flüsterweiß, Safrangelb und Glutrot. Die Stempelsets "Simply Stars" und "Tafelrunde" kamen für die Ausgestaltung zum Einsatz.
Auf der Rückseite der hinteren, stehenden Boxseite habe ich die Glückwünsche geschrieben.


Einen kleinen zusätzlichen Schliff habe ich der Karte noch verpasst. Hinter den ersten Zwischensteg habe ich einen Papierstreifen geklebt, zwischen den ich Geldscheinchen klemmen konnte. ;O)


Wer diese Karte auch nachwerkeln möchte, >> Hier << ist die YouTube Anleitung zu finden. Wobei ich aber meine Karte mit eigenen Maßen kreiert habe, da ich sie in einen C6-Umschlag bekommen wollte. ;O)

Schönen Abend euch allen...

LG eure Kristin 

1 Kommentar:

  1. Wow, eine wundervolle Karte. Cool mit diesen Sternen. Und genial, dass man sie doch per Post verschicken kann. Muss ich mir merken.

    AntwortenLöschen