Freitag, 22. Mai 2015

Die Traumhochzeit - Tischdekoration

Für die Hochzeit durfte ich mich auch bei der Tischdeko so richtig ausleben. Es gab 10 Tische für insgesamt 92 Gäste + dem Brautpaar zu dekorieren. :O)

Die Location war das Schlosshotel Neufahrn in Niederbayern. Ein wirklich tolles, edles Ambiente, was nach einer genauso edlen Dekoration verlangt hat.

Aber schaut selbst wie toll die Location war...



Bei der Tischdeko haben wir uns dafür entschieden, einzelne Gläser mit Blumen zu füllen, da die Tische sehr groß waren. Somit konnte die Deko auf den Tischen gleichmäßig verteilt werden.
Gefüllt wurden die Sektgläser mit Lisianthusblüten und ein bisschen zartes Greenbell. Die Weingläser waren ein bischen üppiger mit zartem Schleierkraut dekoriert.

Auch selbstgemachte PomPom´s in hellgrau und gelb waren passend in den Hochzeitsfarben auf den Tischen verteilt.


Teelichtgläser mit gelben und weißen Bändern haben die Deko abgerundet.


Das Menü wurde in einem Bilderrahmen präsentiert. Und es war genauso lecker wie es sich anhört. ;O)


Jeder Gast bekam natürlich auch ein kleines Goodie als Erinnerung. Einen Schlüsselkarabiner in Herzform mit dem jeweiligen Namen des Gastes. Mal eine andere Art von Platzkärtchen.


Da die lieben Kleinen mit einem Schlüsselanhänger noch nicht so viel anfangen können, gab es für sie Seifenblasen. Die von mir natürlich auch noch ein bisschen aufgehübscht wurden.


Fazit: Die Dekoration war eine Menge Arbeit, aber ich finde es hat sich gelohnt. Die "Ohhh´s" & "Ahhh´s" der Gäste zu hören, war ein toller Lohn für die Mühen. :O)

Ich wünsch euch einen tollen Start ins Wochenende...

LG eure Kristin

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Kristin,
    was für eine edle Location...
    Wow...
    Die Tischdeko hast Du wunderbar passend zum Schlosshotel abgestimmt, toll!!
    Das Goodie ist originell...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen